Logo der Stadt Rees an Niederrhein

Presseinformation

Rees, 30. August 2017

Bürgermeister übergibt Mitgliedsausweise an Feuerwehrkameraden

Ausweise ermöglichen ab sofort Vergünstigungen 
  
Bürgermeister Christoph Gerwers hat jetzt die ersten Mitgliedsausweise der Freiwilligen Feuerwehr Rees an die Feuerwehrkameraden des Löschzuges in Haldern ausgehändigt. Wie bekannt, hat der Rat der Stadt Rees im Juli diesen Jahres einstimmig beschlossen, die Motivation der ehrenamtlichen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr mit diversen Vergünstigen zu fördern.
 
So können die Mitglieder der Jugend-, Einsatz-, und Ehrenabteilungen aller Löschzüge, nach Erhalt der Ausweise ab sofort kostenfrei im Reeser Stadtbad schwimmen oder einen Rabatt auf Aquafitnesskurse nutzen. Auch das Fitnessstudio Flexxpoint gewährt einen Rabatt auf die Mitgliedsgebühr und bietet einen Fitnesskurs speziell für Feuerwehrleute an. Darüber hinaus können auch die Stadtbücherei und das Museum Koenraad-Bosman künftig von den Mitgliedern der Feuerwehr kostenfrei genutzt werden und beim Kauf von städtischen Wohnbaugrundstücken winken unter gewissen Umständen ebenfalls attraktive Rabatte. „Bei den verschiedenen Angeboten haben wir vor allem darauf geachtet, dass es sich um Angebote handelt, die die Fitness der Kameradinnen und Kameraden fördert, denn trainierte Feuerwehrleute helfen allen Bürgerinnen und Bürger der Stadt“, freut sich Bürgermeister Gerwers über die schnelle Umsetzung des Projektes.

In den nächsten Tagen werden auch die Ausweise der Kameradinnen und Kameraden aus den Löschzügen Rees, Millingen, Bienen und Haffen-Mehr ausgehändigt.

2017 08 29 Übergabe Ausweise