Logo der Stadt Rees an Niederrhein


Unterwegs mit dem Nachtwächter durch das mittelalterliche Rees



Bei diesem Rundgang entführt Sie der stilecht gekleidete Nachtwächter in das Rees des Mittelalters. Während des etwa 90-minütigen Rundgangs besichtigen Sie verschiedene Stationen wie z. B. die alte Synagoge, den Mühlenturm oder eine der unterirdischen Kasematten.
Aber auch an anderen Stationen erfahren Sie viel Wissenswertes und Interessantes aus der Vergangenheit der ältesten Stadt am Unteren Niederrhein. Das Blasen des Horns und das Verkünden der Uhrzeit dürfen natürlich nicht fehlen. 

nachtwaechterneu


 


Weitere Informationen zum Nachtwächter Heinz Wellmann (Gildemeister der "Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren") erhalten Sie hier.


öffentliche Stadtführungen:
Kosten: 5,00 € pro Person (Kinder unter 12 Jahren: kostenfrei)
Treffpunkt: Rathaus, Markt 1, 46459 Rees
Dauer: ca. 90 Minuten
Gästeführer: Bernd Schäfer
ohne Anmeldung


Für Gruppen:
Termine auf Anfrage
Kosten: 55,00 € / Gruppe (max. 25 Personen) in bar
Dauer: ca. 90 Minuten
Treffpunkt: Rathaus oder Marktpumpe, Markt 1, 46459 Rees, oder individuell
Gästeführer: Bernd Schäfer, Heinz Wellmann, Tommi Nienhuysen
Anmeldung: online hier oder über Frau Börgers 


Kontakt:
Stadt Rees
Schule, Kultur und Stadtmarketing
Claudia Börgers
Tel.: 02851/51187
Fax: 02851/51996
E-Mail: Claudia.boergers@stadt-rees.de  

zurück