Logo der Stadt Rees an Niederrhein
  

Bildungseinrichtungen

Der Erweiterungsbau des Gymnasiums

In Rees sind sämtliche Schulformen für eine anspruchsvolle Bildung der Schülerinnen und Schüler vorhanden. Die vier Grundschulen in Rees, Haldern, Millingen und Mehr stellen eine ortsnahe Schulversorgung im Primarbereich sicher. Neben dem Unterricht werden an diesen Schulen auch die Betreuungsprogramme „Offene Ganztagsschule“ und/oder „Schule von acht bis eins“ angeboten. Als weiterführende Schule gibt es im Schulzentrum das Gymnasium, die Realschule und die Hauptschule.
 
Darüber hinaus bietet die Kreismusikschule Kleve, insbesondere in der Außenstelle im Ortsteil Haldern, ein umfangreiches musisches Förderprogramm für Kinder und Jugendliche an. Für die Erwachsenen wird jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm mit der Volkshochschule Kleve, vorrangig in den VHS-Räumen im Reeser Bürgerhaus, organisiert.

Aktuelle News
Lärmschutz- Mitteilungen des Eisenbahn-Bundesamtes
>>> mehr

Anzeige der Osterfeuer 2018
>>> mehr

Unterlagen zu einem möglichen Freibadneubau
>>> mehr

Neue Betuwe Planungen vorgestellt
>>> mehr

Großzügige Schenkung an das Koenraad Bosman Museum
>>> mehr

Karrierecocktail für Frauen am 1. März im Gocher Kastell
>>> mehr


   Veranstaltungen
23.02 | 19.00 Uhr | Rheinterrassen Collins
Quiznight in den Rheinterrassen

24.02 | 16.00 Uhr | Bürgerhaus Rees
Bunte Töne 'Von Drachen, Stieren und anderen Menschen'

25.02 | 14.30 Uhr | Koenraad Bosman Museum
Öffentliche Führung durch das Koenraad Bosman Museum

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Wetter

Geoportal der Stadt Rees Link zum Pegelstand